Wismar/Nordwestmecklenburg
Menü

Seniorensicherheitstag in Neukloster

03.04.2017

Heinz Schellenberg und Horst Hiebsch bei der Präventionsberatung.

Seit mehreren Jahren organisieren die Beamten zusammen mit weiteren Partnern eine informative und praxisnahe Veranstaltung an abwechselnden Orten rundum das Thema "Sicherheit im Alter" durch. Neben Beratungsangeboten durch die Präventionsbeamten sind auch die Seniorensicherheitsberater als Ansprechpartner für die Rentnerinnen und Rentner mit dabei. Angeboten werden zum Beispiel Infomaterialien zum Thema Betrug und Falschgeld, eine Bremssimulation für den Test der eigenen Reaktionsfähigkeit, Rauschbrillen zur Simulation der Wahrnehmung im alkoholisierten Zustand, Hör- und Sehtests oder auch der Umgang mit dem Rollator anhand eines Parcours. Auch die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle aus Schwerin hat die Veranstaltung mit Anschauungsmaterialien zum Thema Einbruchsschutz unterstützt.
Wir, der WEISSE RING AS Wismar/Nordwestmecklenburg arbeiten seit Jahren mit der PI Wismar zusammen und nehmen an dieser Veranstaltung regelmäßig  teil. Es ist auch immer ein reger Austausch von Informationen über neue Trick -und Betrugsmaschen. So haben wir an diesem Tag unsere neuen Erfahrungen und Tipps, an die zumeist älteren Bürgerinnen und Bürger weitergegeben.